Wenn auf einer Welt Hühner zur dominanten Spezies wurden, kann die Frage, ob Huhn oder Ei zuerst da waren, schon mal zu einem blutigen Krieg führen (wobei da vermutlich auch wirtschaftliche Aspekte eine Rolle spielten, aber damit müssen sich eher Historiker auseinandersetzen. Wer bin ich schon, das zu hinterfragen? Bestimmt kein Huhn.) Um diese Auseinandersetzung aber zu beenden, dachte sich ein Wissenschaftler in diesem Kurzfilm eine Methode aus, um die Frage ein für alle mal zu klären und natürlich ist die Antwort nicht so einfach, wie man es sich manchmal wünscht, dafür aber auch ein bisschen traurig und ein bisschen cool. (via)