Ich finde den Titel „Avengers: Endgame“ immer noch total bescheuert und höchst einfallslos, freue mich aber natürlich trotzdem tierisch drauf, weil dann einfach mal 11 Jahre Hype vorbei sind und wir mal etwas durchatmen können, bis der nächste Scheiß eine Dekade prägt. Vermutlich ist es wieder irgendwas von Disney, vielleicht sind es sogar wieder die Marvel-Filme, aber die Chancen stehen eben auch sehr gut, dass dann etwas die Luft raus sein dürfte. Mal schauen. Auf den zweiten dritten „Avengers“ freue ich mich trotzdem wie blöde und wette, dass Captain America stirbt.

Diese wunderschöne Retrospektive von Clark Zhu zeigt uns nun einige bewegende und schöne Momente, aus der dritten Phase der Infinity Saga, also seit „Captain America: Civil War“ bis hin zum ersten dritten „Avengers“. (via)