Ja, krass meta und ein bisschen rotzig, so vom Titel her, aber weil Omri hier liefert, darf er sich das auch echt trauen. Im Grunde geht es darum, dass er sich vorstellen möchte, sich und seine Arbeit und was er mit seinem Youtube-Channel so treiben möchte, zeigen, dass er Musiker ist und Animationen kann, irgendwann mal von einem Label unter Vertrag genommen werden sollte (dann doch nicht) und am Ende weist er noch auf sein Kickstarter hin, um sich weitere Folgen zu finanzieren.

Aber!

Aber es ist super cool! Ich habe lange nicht so ein aufgeregtes Video gesehen, in dem jede Minute irgendwie ganz anders ist, in das einfach alles gepackt wurde, was der Editor kann und das am Ende sogar das Format wechselt und mit der Technik spielt. Ich bin ganz aufgeregt, wie cool das ist. Ihr solltet das wirklich dringend gesehen und vielleicht auch mal seinen Kickstarter angeklickt haben. Es ist okay, wenn ihr nichts spenden wollt, weil das Projekt schon länger vorbei ist und auch nicht finanziert wurde. Also so richtig gar nicht. Aber das verarbeitet er auch in einem recht netten Video. Which is fine. Totally fine. Sorry dude. (via)