Offenbar machen die Simpsons (seit ich kein reguläres Fernsehen mehr habe, weiß ich so gar nicht, was da abgeht, und irgendwie „Streamen“ (sag ich mal) ist ja auch nicht das gleiche) immer noch so gute Sachen, dass andere Leute sie hommagieren. So zum Beispiel die die wunderbaren Katrin und Janine, die ihren Aufenthalt in New Orleans nutzten, um Homers Highlights auszuprobieren, nachzustellen und entsprechend zu würdigen. Es ist ganz zauberhaft. Grüße gehen raus in die Schweiz. (via)