Leute, das ist vermutlich das beste, das man als Trekkie diese Woche bekommen kann (außer, ihr habt „Discovery“ noch nicht fertig geschaut – nein Spaß, das ist Dreck). Ryan Powell hat nämlich die Blooper aus „Star Trek – The Next Generation“ (Profis sagen auch „Das mit Picard… nein, das alte“) in die regulären Szenen der Episode geschnitten, was das alles völlig absurd werden lässt und dabei auch ein bisschen an „The Orville“ erinnert. Das Tolle: Es gibt bereits 5 Videos davon und hier sind alle!