Erste Eindrücke der „Foundation“-Serie auf Apple TV+

Published by Marco on

Einerseits bin ich seit ungefähr 20 Jahren heiß auf eine anständige Verflimung der „Foundation Trilogie“ von Isaac Asimov, andererseits weiß ich aber auch, dass das schon öfter mal nicht geklappt hat und dass das Momentane Klima, was Buch- Comic- und sonste Verfilmungen angeht, momentan einfach nicht so geil ist. Und wenn ich das hier sehe, beschleicht mich auch ein bisschen das Gefühl, dass hier viel von der Tiefe der Geschichte verloren geht und durch imposante Effekte ersetzt wird, die sicherlich tolle Bilder liefern, aber eben nicht viel zu dem beitragen, was ich an den Büchern immer so toll fand. Aber ich will da gar nicht meckern. Also zumindest will ich nicht meckern, bevor ich das nicht gesehen habe, was ich zum Beispiel ungefähr ab dem 24. September machen könnte, wenn diese Serie auf Apple TV+ startet. Ich weiß nicht mal, ob das in Deutschland überhaupt angeboten wird und nicht doch wieder über einen Reseller vertrieben wird und ehrlich gesagt ist es mir auch egal. 🏴‍☠️


1 Comment

TURBOMARCOW (@Fadenaffe) · 21. September 2021 at 18:18

Erste Eindrücke der “Foundation”-Serie auf Apple TV+ https://t.co/yuoKHUe7PH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!