“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!

Eigentlich kommt ja erstmal “Inside Out” und dann hoffentlich bald mal “Finding Dori”, aber dann wäre ich bereit für “The Good Dinosaur”, in dem der Film die folgende These aufwirft:

The Good Dinosaur asks the question: What if the asteroid that forever changed life on Earth missed the planet completely and giant dinosaurs never became extinct? Pixar Animation Studios takes you on an epic journey into the world of dinosaurs where an Apatosaurus named Arlo makes an unlikely human friend. While traveling through a harsh and mysterious landscape, Arlo learns the power of confronting his fears and discovers what he is truly capable of.

Während Pixar-Filme ja sonst irgendwie immer ein doch eher realistisches Setting benutzen, will man hier also die Dose der alternativen Vergangenheit öffnen. Da bin ich wirklich mal gespannt, wie das dann vor allem in die umfassende Pixar-Theorie passen soll, die irgendwie alle Filme in ein Universum schaufelt. Vor allem auch, weil die Dinosaurier bei uns vor knappen 65 Millionen Jahren ausstarben, die ersten menschenähnlichen Wesen aber erst so vor 20 Millionen Jahren auftraten. Und der Apatosaurus lebte eh mehr so vor 150 Millionen Jahren (Meine Bildung hab ich aus’m Wikipedia!). Also warum hat sich da kein Dinosaurier wirklich signifikant weiter entwickelt und wieso und was und… das verwirrt mich gerade alles ein bisschen. Vermutlich wird es ein kreationistischer Film, in dem einfach alle Arten gleichzeitig lebten. Auch cool. Märchen können sie sicher auch gut. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>