Wo wir doch gerade bei Tarantino waren, ist hier der Mystery Guitar Man (der übrigens wirklich tolle Sachen macht), der das Musikintrsumentemuseum in Phoenix in den USofA besuchte und den bekannten Titelsong aus „Pulp Fiction“ auf 60 der 6000 dort vorrätigen Musikinstrumente spielte. Natürlich nicht gleichzeitig und auch nicht alles ineinander gemischt, aber schon sehr abwechslungsreich und ziemlich cool. (via)