Der Kurzfilm heißt auch einfach “The Witcher | Fanfilm” und der Inhalt orientiert sich da auch ziemlich sehr am Titel. Die Geschichten um den Hexer (ich “Der letzte Wunsch” von Andrzej Sapkowski gelesen, womit das alles quasi anfängt und kann euch das nur ans Herz legen (ach Scheiß, hier ist ein Partnerlink zu Amazon)) sind ja oft sehr tiefgründig, düster und selten mit einem richtigen Happy End, aber hier kloppen sich eigentlich nur drei Leute (Tris ist auch dabei) in schicken Kostümen, wobei der Geralt echt total gut getroffen ist. (via)