In “Slash/Up” treten Sarah Connor und Jason Vorhees gegeneinander an!
In “Slash/Up” treten Sarah Connor und Jason Vorhees gegeneinander an!
“Great martian war” kombiniert Archivaufnahmen des Ersten Weltkriegs mit Tripods aus “Krieg der Welten”
“Great martian war” kombiniert Archivaufnahmen des Ersten Weltkriegs mit Tripods aus “Krieg der Welten”
Shirley Manson erklärt uns Deutschland
Shirley Manson erklärt uns Deutschland
Kartoffeln sind keine Empfängnisverghütung, können sich aber einsam fühlen
Kartoffeln sind keine Empfängnisverghütung, können sich aber einsam fühlen

096 Mädchen machen Pups Geräusche youtubedirekt

Wenn Mädchen schon nicht in echt pupsen, dann müssen sie wenigstens irgendwie versuchen so zu tun. Diese hier machen das schon ziemlich realistisch. Keine Ahnung, warum die das so gut können. (via)

DIENEUENXMEN15 Heft 1361 Comicreview: Die neuen X Men #15

Bei den X-Men läuft gerade eines der schönsten Events ihrer 15-teiligen (bzw. 23-teiligen, man es auf englisch las) Geschichte, denn Vergangenheits-Jean Grey wird von den Shi’Ar unter Anklage gestellt ein paar Millionen Wesen ihres Volks getötet zu haben. Natürlich war das eher Gegenwarts-Jean Grey, die da auch nur der Wirt von von Phoenix war und lange tot ist, aber das ist denen ja egal. Außerdem greifen den X-Men auch noch die Guardians helfend unter die Arme. Na das kann ja was werden.

read more »

maxresdefault0UJM5JLR In Slash/Up treten Sarah Connor und Jason Vorhees gegeneinander an! youtubedirekt

Mit Sarah Connor meine ich natürlich die coole Sarah Connor und nicht die, die mich irgendwie an die Mädels auf Partys in brandenburgischen Dörfern erinnert, die man höchstens per Regionalexpress erreicht, der nur 4 mal am Tag fährt und nie nachts. Ja, ich bin da ziemlich konkret.

Auf jeden Fall passiert genau das, was man erwartet: Die beiden kämpfen, sogar ziemlich gut isnzeniert, bis auf das Äußerste und das ganze soll sogar in Serie gehen. Demnächst sehen wir also Neo aus der Matrix gegen Freddy aus unseren Träumen. Keine Ahnung, wie sie auf die Paarungen kommen. (via)

maxresdefaultMXN8A36K Das Cosplay Musik Video von der Winter London Film & Comic Con 2014 youtubedirekt

Diese Con dreht sich übrigens um Filme und Comics und findet in London und im Winter statt, falls wir mal über viel zu lange Namen reden wollen.
Auf jeden Fall finde ich es schön, endlich mal wieder so ein Video von Sneaky Zebra posten zu können, weil die das doch echt immer noch ganz schön toll machen. Andere sind auch gut, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass sie die Könige in dieser Disziplin sind.
Allein schon für den Mut die Wonder Woman in diesem nicht so richtig beliebten Outfit von kurz vor dem Reboot als Vorschau-Bild zu nehmen – Hut ab! Auch toll ist übrigens, wie der reitende Berg auf dem Thron Platz nimmt. (via)

DEADPOOLNIGHTOFTHELIVINGDEADPOOL SOFTCOVER 9431 Comicreview: Night of the Living Deadpool

Ich glaube es ist ziemlich offensichtlich, dass das hier eine Parodie auf alte Filme vom George Romero und vielleicht auch auf “The Walking Dead” ist. Also ganz sicher sogar, wenn man mal einen Blick in den Comic wirft, in dem Deadpool, gerade Deadpool, einer der letzten Überlebenden der Zombieapokalypse ist. Und wie wir unseren Wade so kennen, dürften wir hier sicher einige schlechte Wortspiele, viel totes Fleisch und eine Menge Spaß erwarten.

read more »

0YX7DIO0S Air New Zealand hat ein neues Flugsicherheitsvideo aus Mittelerde youtubedirekt

Natürlich wegen des dritten Teils des Hobbits und es ist wieder ganz wunderbar und lässt mich dieses Land vergessen, das wirklich genau so schön ist, wie es immer in solchen Videos aussieht. Mit dabei sind sogar Leute wie Peter Jackson, Sylvester McCoy und Elijah Wood als sie selbst, aber auch ein paar Orkse, ein Adler und natürlich der eine Ring. Die haben echt schon wieder keine Mühen gescheut. (via)

maxresdefaultSR1H5TO9 Mit dem Raspberry Pi wird ein alter Kassettenrekorder zum Spotify Streamer youtubedirekt

Das ist so cool, das müsst ihr sehen.
Was hier nämlich aussieht, wie ein oller alter Kassettenrekorder, in dem jemand Kassetten legt und sie dann abspielt, ist nämlich tatsächlich ein Raspberry Pi (also dieser Minicomputer, falls ihr euch erinnert), auf dem etwas namens MusicBox (das muss ich mir mal anschauen) installiert wurde und das jetzt Musik aus dem Netz streamt. Dazu hat er die Kassetten mit einem NFC-Chip versehen, durch die das Gerät einfach Playlisten lädt.

Meine Fresse ist das cool ey.

Das heißt also, dass ich mittlerweile noch zwei weitere Raspis brauche. Einen nutze ich ja bereits als Mediencenter, aber da muss ich immer die SD-Karte wechseln, wenn ich Retro-Games spielen will, was ein bisschen nervt.

Auf CNET findet ihr noch ein paar mehr Infos dazu und auch ein kleines Interview mit Matt Brailsford, der das Gerät gebastelt hat. (via)

493574347 9601 The Life and Death of Tommy Chaos and Stacey Danger vimeodirekt

Nicht nur, dass der Name des Kurzfilms total cool klingt, sondern auch, dass er es ist. Er ist so schön bunt, überdreht, hat tolle Dialoge und vor allem an T-Rexe montierte Laserkanonen aus dem Weltraum. Also genau alles, was ein guter Film am Freitagvormittag so braucht. (via)

WOLVERINEDEADPOOL16 Heft 2881 Comicreview: Wolverine & Deadpool #16

Wolverine, wir erinnern uns, ist ja momentan ohne seine Heilungskräfte unterwegs und verdingt sich als Schurke, wobei uns allen natürlich irgendwie bewusst ist, dass das nur eine Farce sein kann, um irgendwie an Sabretooth ranzukommen. Deadpool hingegen… nach seinem Special macht der irgendwie gar nichts mehr. Vermutlich braucht er eine Pause, weswegen auch diese Ausgabe hier nicht wirklich in der eigentlichen Geschichte voranschreitet, dafür aber trotzdem sehr gut ist. Gespannt? Dürft ihr sein!

read more »

maxresdefaultV1B7FIHI Basejumper springt vom KL Tower in Kuala Lumpur und landet im Swimming Pool youtubedirekt

Brr, Höhen kann ich ja gar nicht und das hier zu sehen ist für mich echt mega eklig. Aber schön ist es auch, weil der KL Tower in Kuala Lumpur eben auch 335m hoch ist. Wie hoch der Swimming Pool liegt, kann ich euch leider nicht sagen, dafür folgt hinter dem, den wir hier verfolgen, direkt noch ein zweiter Jumper. (via)